Logo


Betonwerk AnhaltGmbH
schatten1


Über uns     

Die Gründung unserer Firma erfolgte im Jahr 1992. Die Produktion wird von 130 Mitarbeitern in Produktionshallen von insgesamt 30.000 m² vorgenommen.
Die gesamte Grundstücksfläche beträgt 130.000 m². Die Jahresleistung liegt bei ca. 150.000 to.

Die Wahl unseres Standortes basierte auf der zentralen Lage, von der aus ein Lieferradius möglich ist, der ebenso Berlin im Osten wie Leipzig und Halle im Süden, sowie Magdeburg im Norden einschließt. Ein weiterer Vorteil ergab sich aus dem Bezug von Sand, Kies und Zement in unmittelbarer Nähe des Werkes.
Geplant wurde das neue Werk in enger Zusammenarbeit mit den Maschinenfabriken, die alle Produktionsanlagen, die Mischtechnik und die Stahlbearbeitung lieferten.

Grundlage für die Planung und Errichtung war die Realisierung eines Fertigungsbetriebes mit hohem technischen Standard, ausgerichtet nach dem neuesten Stand der Fertigungstechnik, unter Einbeziehung von Robotern. Weiteres Ziel der Konzeption war, jede Produktlinie von spezifisch orientierten Betonbauteilen in einem geschlossenem Umlauf mit An- und Abtransport von Zuschlag und fertigen Elementen herzustellen. Wie die Praxis bestätigte, erwies sich diese Lösung als vorteilhaft, nicht zuletzt weil die jeweilige Produktionsgruppe von Beton- und Stahlbetonelementen in sich abgeschlossen ist und keine störenden Einflüsse auf die anderen Fertigungsbereiche ausübt.

obere rechte Ecke
rotschatten
schattenVerwaltung:Ringstraße 1KommaD-06369 Löbnitz/KöthenKommaTel.: 03496 / 5020-0KommaFax:  03496 / 550149KommaE-Mail: info@hv-betonwerk-anhalt.de
untere linke Ecke
untere rechte Ecke